Sie sind hier: Wohn-Riester > Ratgeber > Was ist ein Wohn-Riester Darlehen?

Was ist ein Wohn-Riester Darlehen?

Analog zum Wohn-Riester Bausparen ist es auch möglich, mittels eines Wohn-Riester Darlehens eine Immobilie sofort zu erwerben und dafür auch sofort die nötige Förderung durch das Wohn-Riester-Programm zu erhalten.

Die Kapitalerträge, welche vor dem Jahr 2008 durch entsprechende Riester-Produkte eingespart wurden, können in voller Höhe in die Immobilienfinanzierung einfließen.

Vorgeschrieben ist in diesem Zusammenhang lediglich, dass das bereits eingesparte Kapital eine Höhe von mindestens 10.000 Euro erreicht haben muss und dass das Annuitätendarlehen, welches durch Wohn-Riester bezuschusst werden soll, vor dem Erreichen des 68. Lebensjahres des Geförderten vollständig zurückzuzahlen ist.

Nutzen kann das Wohn-Riester Darlehen jede Person, die die Voraussetzungen zur Förderberechtigung erfüllt.

Die staatlichen Zulagen durch die Wohn-Riester-Förderung fließen dabei direkt in die Tilgung des Darlehens ein. Somit lässt sich entweder die Höhe der einzelnen Monatsraten senken, oder aber die Gesamtlaufzeit des Darlehens entsprechend verkürzen.