Sie sind hier: Wohn-Riester > Ratgeber > Was ist Wohn-Riester Bausparen

Was ist Wohn-Riester Bausparen

Beim so genannten Wohn-Riester Bausparen handelt es sich um speziell ausgearbeitete Bausparverträge, die durch das Wohn-Riester-Programm gefördert werden.

Somit kann der Geförderte mit staatlicher Unterstützung zu seiner privaten Altersvorsorge beitragen, indem er einen Bausparvertrag abschließt und die entsprechende Immobilie nach Zuteilung dieses Vertrages erwirbt.

Alle anderen Eckdaten der Wohn-Riester-Förderung bleiben auch beim Wohn-Riester Bausparen uneingeschränkt erhalten. So wird auch hier die nachgelagerte Besteuerung angewandt, bei der der Geförderte erst bei Eintritt in den Altersruhestand die Steuerlast für die staatlichen Zulagen zu begleichen hat.

Die Beträge für die Förderung eines Bausparvertrags bleiben ebenfalls gleich, zur Zeit erhalten Förderberechtigte 154.- Euro Grundzulage, für jedes Kind gibt es darüber hinaus 185.- Euro. Ist das Kind ab dem Jahr 2008 geboren, erhält es sogar eine Zulage in Höhe von 300.- Euro.